Berichte
Neun Runden bis zum Sieg
Samstag, 08 April 2017 13:51

Neun Runden bis zum Sieg

Geschrieben von

Das Ostercamp 2017 endete traditionell mit dem großen Abschlussturnier. Doch davor stand natürlich das Auf- und Ausräumen der Zimmer auf dem Plan. Auch hier zeigte sich die diesjährige Gruppe erneut von ihrer besten Seite.

Sensation! Wiederholung beim Fußball eingeführt

Am vierten und vorletzten Tag im Camp waren am frühen Morgen wieder alle überpünktlich beim Frühstück und auch zur sechsten Trainingseinheit von Max und Chris rechtzeitig in der Halle.

Der große Tag der Entscheidungen
Mittwoch, 05 April 2017 22:17

Der große Tag der Entscheidungen

Geschrieben von

Es ist faszinierend, wie diszipliniert unsere 20 Teilnehmer abends zu Bett gehen und morgens Punkt 8 Uhr zum Frühstück erscheinen. Heute haben sie es sogar geschafft vor Lisa, die um 8:20 Uhr kam, alle beim Frühstück zu sitzen.

Rechtzeitig war das Viktor Axelsen-Team dann auch in der Halle, um mit Melanie und Max am Rückhand-Clear zu arbeiten. Insgesamt wurden die Übungen zwar mit der nötigen Konzentration, aber eher im Zeitlupentempo ausgeführt - ist halt auch der dritte Camp-Tag.

Tiefenentspannte Dauerläufer findet man nur im Ostercamp

Wir als Trainerteam hatten uns ja darauf eingestellt, dass die erste Nacht im Camp wie immer damit endet die letzten Nachteulen von den Fluren auf die Zimmer zu scheuchen. Aber da hatten wir uns gründlich getäuscht. Ab 23:30 Uhr war nichts mehr zu hören.

Ein perfekter Start
Montag, 03 April 2017 22:21

Ein perfekter Start

Geschrieben von

In diesem Jahr beginnt das BVF Ostercamp völlig unspektakulär ohne Ausfälle oder sonstige Unplanbarkeiten. Einzig Magnus kam ein paar Minuten nach elf Uhr an, aber immerhin war er rechtzeitig zu seiner eigenen Vorstellung im Gruppenraum.

Knappe Kämpfe beim Abschlussturnier
Samstag, 02 April 2016 22:00

Knappe Kämpfe beim Abschlussturnier

Geschrieben von

Wie im Flug ging das Ostercamp 2016 vorbei, so dass am Samstag schon das Abschlussturnier auf dem Programm stand. Dabei konnten alle nochmal zeigen, was trotz der anstrengenden Woche noch in ihnen steckte.

Seite 1 von 2