35,10,0,50,1
25,600,60,2,1000,3000,40,800
90,150,1,50,12,30,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
0,2,0,0,2,46,15,5,0,1,0,20,0,0
JuSeko-Cup
JuSeko-Cup
JuSeKo-Cup
JuSeKo-Cup
JuSeKo-Cup
JuSeKo-Cup
JuSeKo-Cup
Maximilian Enders

Maximilian Enders

Dienstag, 14 Februar 2017 18:49

Doppelte Punkte in der Liga - Aus im Pokal

Während unser Senioren-Team rund um Team-Captain Maximilian Enders in der Liga überraschend punkten konnte, ist es im Bezirkspokal im Achtelfinale ausgeschieden.

Montag, 30 Januar 2017 13:46

Zweimal 2:6 für die Schüler

Weit nach unten abgerutscht ist unsere Schülermannschaft, die sich sowohl gegen Anspach als auch gegen Hofheim mit 2:6 geschlagen geben musste.

Montag, 30 Januar 2017 13:08

Zum Rückrundenstart gepatzt

Einen leicht verkorksten Start in die Rückrunde erlebte unsere Seniorenmannschaft. Mit 2:6 und 4:4 konnte das Team nur einen mageren Punktgewinn verzeichnen.

Donnerstag, 29 Dezember 2016 21:14

Videos 2011

 

Dienstag

 

Mittwoch

 

Donnerstag

 

Freitag

 

Samstag

 

Donnerstag, 29 Dezember 2016 21:14

Videos 2012

 

Dienstag

 

Mittwoch

 

Donnerstag

 

Freitag

 

Samstag

 

Donnerstag, 29 Dezember 2016 21:13

Videos 2013

 

Dienstag

 

Mittwoch

 

Donnerstag

 

Freitag

 

Samstag

 

Donnerstag, 29 Dezember 2016 21:12

Videos 2014

 

Dienstag

 

Mittwoch

 

Donnerstag

 

Freitag

 

Samstag

 

Donnerstag, 29 Dezember 2016 21:10

Videos 2015

 

Dienstag

 

Mittwoch

 

Donnerstag

 

Freitag

 

 

 

Donnerstag, 29 Dezember 2016 21:00

Videos 2016

 

Dienstag

 

Mittwoch

 

Donnerstag

 

Freitag

 

Samstag

 

 

 

Programm

Je nach Könnensstand der Teilnehmer vermitteln unsere Betreuer - allesamt erfahren im Umgang mit Kinder- und Jugendgruppen und ausgebildete Trainer - die Grundlagen der Schlag- und Lauftechnik, die Taktik im Einzel, Doppel und/oder Mixed oder auch die kleinen (aber oft entscheidenden) Feinheiten des Badmintonsports.

Das Training steht dabei unter einem großen Überthema, sodass ihr hinterher auf diesem Gebiet ein echter Experte seid. Welches Thema das sein wird, verraten wir aber erst vor Ort - ein bisschen Spannung muss ja sein. Natürlich kommt auch die Spielpraxis beim freien Spiel und beim Campturnier nicht zu kurz.

Und damit nicht genug: Neben dem Spielfeld gibt es auf jeden Fall auch noch eine Menge Spaß bei zahlreichen anderen Aktivitäten: Schwimmen, Klettern, Minigolf... Lasst euch überraschen!

Beispielhaft könnt ihr euch hier den Camp-Zeitplan aus dem Jahr 2015 anschauen:

Zeitplan Ostercamp 2015

Seite 8 von 11